powered by cineweb

 Benni, heißt eigentlich Bernadette. Aber wehe, jemand nennt sie so!
Das zarte Mädchen mit der wilden Energie ist das, was man im
Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Wo sie hinkommt,
fliegt sie wieder raus – und genau darauf legt sie es an.

Systemsprenger 

Benni ist voller Wut. Auf die Erwachsenen, auf die Kinder, auf die
ganze Welt. Nur nicht auf ihre Mama. Zu ihr will das 9-jährige
Mädchen zurück. Doch das Jugendamt sagt, das ginge nicht,
solange Benni so viel Wut in sich spürt, die sich immer wieder auch
mit Gewalt Bahn bricht, und ihre Mutter damit überfordert ist.
Und so wandert Benni von Einrichtung zu Einrichtung, von Erzieher
zu Erzieher, von Wutanfall zu Wutanfall. Bis der Betreuer Micha
auftaucht, der endlich einen Zugang zu Benni findet. Doch während
Benni in Micha eine Art „Ersatzvater“ sieht, muss Micha sich
bemühen, die professionelle Distanz zu bewahren.
Und das wird mehr und mehr zu einem Problem.

Drama | Regie: Nora Fingscheidt | FSK 12 | 118 Min |
Eintritt: 6,50 €
Dienstag, 5. Nov. um 18.30 Uhr
Mittwoch, 6. Nov. um 20.30 Uhr

 

Bismarckstr. 17
97877 Wertheim

Telefon (09342) 6688

info@roxy-wertheim.de


Partner von CINEWEB